2010-01-03 19:38:49
Views: 2643


9. Simmeringer Haide Dreikönigslauf - Christbaum mitbringen und gewinnen!

Mit der 9. Auflage des Simmeringer Haide Dreikönigslaufes am 6. Jänner beginnt das
Laufjahr 2010!
Der traditionelle Benefizlauf des Athletik Clubs „Endorphin Junkies“ findet wie schon
in den vergangenen Jahren wieder unter dem Motto „Laufen, Walken oder einfach
nur dabei sein“ statt und die Laufdistanz auf der Simmeringer Haide (3,4 km) ist
wahrlich für jeden zu bewältigen.
Mitlaufen macht Sinn! Laufen für verschiedene Benefizprojekte!
ehrgeiziges Ziel – 50.000,- Euro Gesamtspendensumme in 9 Jahren!
„Heuer soll erstmals ein 5er vor der Gesamtspendensumme stehen!“, bestätigt
Michaela Muhr, ihres Zeichens Finanzverantwortliche das ehrgeizige Ziel des
veranstaltenden Vereins Athletik Club „Endorphin-Junkies“.
Die Erlöse aus der Veranstaltung 2010 kommen auch heuer wieder mehreren
Projekten zugute und wer seinen 2009er Christbaum mitbringt, kann noch dazu
gewinnen:
Die ersten 5 LäuferInnen, die ihren Christbaum vom vergangenen
Weihnachtsfest mitbringen und diesen beim Moderator im Startbereich bis
10:30 Uhr abgeben, müssen sich bereits JETZT keine Sorgen mehr ums
Weihnachtsfest 2010 machen. Sie erhalten nämlich gegen Vorlage der
Startnummer (und des Christbaumes) einen Gutschein für einen
Weihnachtsbaum für das Weihnachtsfest 2010. Bereitgestellt werden die
Christbäume vom Wiener Bauernbund, der Gärtnerei Franz Pannagl und vom
Athletik Club Endorphin Junkies.


 

Bereits über 500 Startnummern ausgegeben!

Vor Jahreswechsel, haben sich bereits über 500 TeilnehmerInnen in die Starterbzw.
Spenderliste eingetragen. „Wenn sich die Anmeldungen weiter so entwickeln,
dann werden wir beim Dreikönigslauf 2010 wieder tolle Laufstimmung bieten
können“, meldet Roman KULUNSCHIC, seines Zeichens hauptverantwortlich für die
Anmeldeorganisation des Laufspektakels. „Hauptsache ist aber, dass wir wieder eine
stattliche Summe für unsere Benefizprojekte sammeln können“, meint Kulunschic
weiter.
Großes Rahmenprogramm und tolle Preise!
Die Bewegung steht beim 9. Simmeringer Haide Dreikönigslauf bekanntlich im
Vordergrund, aber auch abseits davon wird noch einiges geboten. Für Stimmung vor
dem Start sorgt die Musikkapelle der Simmeringer Gärtner, und ein Tombola-
Gewinnspiel nach dem Lauf bietet die Chance auf tolle Gewinne.
Prominenz aus dem Bezirk im Dienst der guten Sache mit dabei!
Bezirksvorsteherin KR Renate Angerer erhielt bereits vor Weihnachten bei der
feierlichen Präsentation der Dreikönigslauf Startnummern als „Bezirkschefin des 11.
Bezirkes“ die traditionelle Startnummer 11. Und die Bezirksvorsteherin meint es
ernst, denn Sie wird nicht nur den Startschuss zum Simmeringer Laufevent geben,
sondern danach selbst sportlich aktiv sein und die 3,4 km lange Strecke als
„Walkerin“ in Angriff nehmen.
Informationen und Anmeldemöglichkeiten gibt`s auf der Homepage des AC
Endorphin Junkies unter www.endorphin-junkies.at

 

Weiter Infos unter : www.endorphin-junkies.at

 zum Archivzur startseite

Alle Beiträge zum Event