2009-01-30 14:54:08
Views: 4400


Catch me, if you can! Günther Weidlinger jagt Andrea Mayr
Handicap-Rennen bei der VCM Winterlauf-Serie am 8. Februar

Am Sonntag, 8. Februar startet das zweite Rennen der VCM Winterlauf-Serie. Drei Bewerbe stehen in der Wiener Prater Hauptallee zur Wahl – 7 km, 14 km oder 21,0975 km (Halbmarathon). Sie brauchen sich erst während des Laufes zu entscheiden, welche Distanz Sie zurücklegen möchten.

VCM Winterlauf-Serie
Sonntag, 8. Februar 2009
7 km, 14 km oder 21,0975 km
Wien, Prater Hauptallee, Höhe Stadionparkplatz
Start für alle Bewerbe: 10:00 Uhr
Weitere Infos & Anmeldung auf www.vienna-marathon.com/?menu=0&url=winterlaufserie

Laufen Sie gemeinsam gegen Günther Weidlinger und Andrea Mayr!
Über 300 LäuferInnen und Läufer waren Anfang Jänner bei hervorragender Stimmung und winterlichen Bedingungen beim Start zur VCM Winterlauf-Serie dabei. Diesmal rechnen wir mit optimalen Temperaturen. Das hoffen auch die beiden österreichischen Top-Läufer Günther Weidlinger und Andrea Mayr, die sich intensiv auf ihr Marathondebüt beim Vienna City Marathon am 19. April 2009 vorbereiten. Beide haben vor, am 8. Februar zu starten und sich in der Hauptallee mit einem Testlauf auf den VCM einzustimmen.

Catch me if you can!
Das Rennen auf dem 3-Runden-Kurs birgt besondere Spannung. Gute äußere Bedingungen vorausgesetzt, kommt es erstmals in Österreich zu einem Handicap-Rennen. „Catch me, if you can!“ lautet die Herausforderung von Andrea Mayr an Günther Weidlinger, der mehrere Minuten nach dem Start des Teilnehmerfeldes um 10:00 Uhr ins Rennen gelassen und versuchen wird, das Feld von hinten aufzurollen. Wird es Günther schaffen, am Ende seiner Aufholjagd als Erster das Ziel zu erreichen?

Wie schnell ist Günther?
Tippen Sie beim Gewinnspiel auf www.vienna-marathon.com seine Zeit und gewinnen Sie dabei die Teilnahme an einem der Bewerbe des Vienna City Marathons!

Nutzen Sie die VCM Winterlauf-Serie zur Formüberprüfung, um Freunde zu treffen und als Etappenziel auf dem Weg zum VCM. Denn ein Rennen ist meist die beste Motivation fürs Training!

Das VCM-Team freut sich auf Ihre Teilnahme!


 






 zum Archivzur startseite

Alle Beiträge zum Event