2010-09-06 15:39:14
Views: 3126


4. GRAZER SCHLOSSBERG STIEGENLAUF

421 Stufen, 80 Höhenmeter – der schönste Stiegenlauf der Welt.

Am 24. September um 15:00 Uhr fällt am Schlossbergplatz der Startschuss für den
„4. Grazer Schlossberg Stiegenlauf“. Mit rapide ansteigendem Puls wagen wieder
hunderte Läuferinnen und Läufer die sportliche Herausforderung der ansteigenden
Art: Beginnend am Schlossbergplatz geht es mit Blick über die Dächer der
Landeshauptstadt Graz in das Zielgelände zum Uhrturm. Die Athletinnen und
Athleten müssen dafür 421 Stufen des Schlossbergsteigs, eine Streckenlänge von
750 m und eine Höhendifferenz von 80 m bewältigen. Mit am Start sind
Zweifachsieger des Empire State Building Run Rudi Reitberger, der 5-fache
Gewinner des Donauturm-Treppenlaufs Markus Zahlbruckner und der Rückwärtsund
Treppenlaufspezialist Roland Wegner (bekannt aus „Wetten dass…?“).
Gekämpft wird in sechs Altersklassen, der Nennungsschluss ist der 17. September.
Anmeldungen unter www.mediaevent.at

Das Anmeldeformular per Post, Fax oder E-mail an:
media event PR- und Veranstaltungsagentur
Schönaugasse 64, 8010 Graz.
Fax: 0316/8063-4804
E-mail: stiegenlauf@mediaevent.at

Im Startsackerl finden die StarterInnen Red Bull Cola, Mineralwasser, Murauer
Preiselbier, Starter T-Shirt, Gutschein für eine gratis Infoberatung im
Ernährungsstudio Foodbalance. Zusätzlich können alle TeilnehmerInnen (mit
Nennungsbestätigung) bis zum 24. September im Grazer Fitnessstudio Injoy
(Triesterstraße 391) gratis trainieren.

 

Programm
ab 12 Uhr Startnummernausgabe und Nachmeldung am Schlossbergplatz
14.30 Uhr Warm-up
15:00 Uhr Einzelstart im 15-Sekundenintervall
18:00 Uhr Siegerehrung

Preisgeld für die GesamtsiegerInnen
1. Platz 500 €
2. Platz 300 €
3. Platz 200 €

Klasseneinteilung
Kinder bis 14 Jahre
Jugend bis 18 Jahre
Allg. klasse bis 35 Jahre
Jungsenioren bis 45 Jahre
Masters I bis 55 Jahre
Masters II über 55 Jahre

Kontakt

media event
pr- und veranstaltungsagentur
schönaugasse 64
8010 graz
tel.: 0316/8063 4810
fax.: 0316/8063 4804

stiegenlauf@mediaevent.at
www.mediaevent.at