Ghostrun - einfach zum Davonlaufen!

Ghostrun - einfach zum Davonlaufen!

Am 30. Oktober wird im Rahmen des großen Events "Halloween – ein Abenteuer im Prater" erneut der Ghostrun - ein Kostümlauf zu Gunsten der Luftkinder - stattfinden. Gruselig sportlich geht es dabei zur Sache.

Hunderte Geister liefen bereits beim 1. Wiener Ghostrun am 30. Oktober 2015 dem Sensenmann davon. 4.600,- Euro gingen nach der ersten Auflage des gruseligen Abenteuers im Prater an die o2-Kids.

 

Sämtliche Startgelder kommen beim Ghostrun dem Forschungsverein Lungenhochdruck zu Gute. 

Es war ein großer Spaß für alle Teilnehmer und ein schöner Erfolg für die Luftkinder.

 

An diesen Erfolg wollen wir heuer anschließen und freuen uns auf Dich beim 2. Wiener Ghostrun am 30. Oktober 2016

 

Achtung: Verkleidung ist Pflicht!

 

Wer kein Halloweenoutfit zu Hause hat, kann vor Ort gegen eine Spende von 10,- Euro noch eine gruselige Laufverkleidung erwerben, bzw. sich schminken lassen.

 

Was, Wann, Wo?

Termin:                      Sonntag, 30. Oktober 2016

Start & Ziel:               Prater Hauptallee, Höhe Riesenrad

Sammelpunkt:           Prater Hauptallee, Höhe Riesenrad

Bewerbe:                   Family Run ab 16.30h , (1,8km)

                                    Ghost Run ab 18.00h, (6km)

Nenngeld:                  € 15,- pro Familie (2E, 1Ki od. 1E, 2K), jedes weitere Kind € 5,-

                                   € 22,- pro Ghostrunner

Laufen Sie mit uns zu Gunsten der Luftkinder dem Sensenmann davon!

 

Fotos zum Event