AK und WK freuen sich auf den Salzburger Firmen Triathlon

Für die Verantwortlichen von AK und WK Salzburg ist der Salzburger Firmen Triathlon ein Fixtermin!

Der Präsident der AK Salzburg, Peter Eder, und der Vizepräsident der WK Salzburg, KommR Mag. Peter Genser, haben gemeinsam die letzten Wochen bis zum 7. Salzburger Firmen Triathlon eingeläutet.

Beide haben bereits mehrmals an dieser erfolgreichen Betriebssportveranstaltung teilgenommen und unterstützen auch dieses Jahr voll motiert den sportlichen "Dreikampf" am 25. Mai 2018.

 Am 25. Mai heißt es wieder "Wir sind Firmen Triathlon!"

"Wir sind stolz, die größte und erfolgreichste Firmen Triathlon Veranstaltung in ganz Österreich zu sein!", bestärken die beiden Veranstalter die Erfolgsgeschichte des Salzburger Firmen Triathlons. Bereits im ersten Veranstaltungsjahr wurde die 600 Teilnehmermarke erreicht, welche über die letzten Jahre erfolgreich gehalten werden konnte. Inzwischen kommen TeilnehmerInnen beinahe aus allen Salzburger Gauen, nur die Lungauer haben bisher nicht teilgenommen - eine Situation, die sich dieses Jahr ändern könnte!

Veranstaltung ist langfristig gesichert!

Der erst kürzlich im Amt befindliche Präsident der AK Salzburg, Peter Eder, hat bereits mehrmals an der Veranstaltung teilgenommen und freut sich auf den Bewerb: "Ich werde definitiv wieder mit einer Staffel an den Start gehen und auch die anderen TeilnehmerInnen anfeuern, um die tolle Stimmung an den Salzachseen mitzuerleben!".

WK-Vizepräsident, KommR Mag. Peter Genser, ebenfalls ein mehrmaliger Teilnehmer am Salzburger Firmen Triathlon bestätigt: "Seit Beginn an sind wir stolz hier in Salzburg eine Vorzeigeveranstaltung in Österreich implementiert zu haben. Neben dem Sport kommt auch die Geselligkeit bei der Siegerehrung bei der Dult im Messezentrum Salzburg nicht zu kurz!".

Fotos zum Event