Virtueller Silvesterlauf in Wien

LCC Wien Silvesterlauf abgesagt - gelaufen wird trotzdem!

Vom 30. Dezember 2020 bis zum 1. Jänner 2021 findet der erste virtuelle Wiener Silvesterlauf des LCC Wien statt.
Die traditionelle Distanz von 5350 m kann, egal wo, gelaufen oder gewalkt werden.

In den letzten Jahren war es aus Sicherheitsgründen nicht gestattet mit Hunden teilzunehmen, heuer ist das nicht nur möglich, sondern wird sogar extra prämiert mit einem tollen LCC Hundehalstuch! Extra Hundewertung !
Auch Begleitfahrzeuge sind heuer erlaubt, ob Fahrrad oder Kinderwagen, lasst euch von euren Kindern begleiten ! Jeder Teilnehmer erhält seine Finisher Medaille und ein LCC Silvesterlauf-Bandana per Post zugesendet !

 

Infos zum Event

 

Direkt zur Anmeldung

Fotos zum Event